Sonntag, 13. März 2022: Bastian Semm

Kleinkunst im Kino

Beginn 19.30 Uhr / Einlass 19.00 Uhr

Bastian Semm

Cash – a singer of songs

Vorverkauf 15,00 € / Abendkasse 18,00 €
Tickets gibt's HIER und im Scala

 

Von den Baumwollfeldern in Arkansas über die ersten Aufnahmen in Nashville bis hin zu seinem beeindruckenden Comeback in den 90ern mit dem Ausnahmeproduzenten Rick Rubin reist Bastian Semm durch das Leben der amerikanischen Ikone. Er erzählt von Höhenflügen und tiefem Fall, von Angst und Schmerz, aber auch von Erlösung und der Liebe zu June Carter, der starken Frau an Cashs Seite. Semm fesselt seine Zuschauer, indem er Cashs eigene Worte verwebt – mit eigenständigen Interpretationen seiner großen Hits, aber auch unbekannter Songs Johnny Cashs. Dabei gerät er nie in Gefahr zu imitieren und schafft es, ein Gefühl zu vermitteln, das Cash den Zuhörern seines letzten Albums gewünscht hätte: Das Gefühl bei ihm in seinem Wohnzimmer zu sitzen. So wird jedes Konzert zu einem ganz besonderen Erlebnis. Auf Einladung eines Songschreibers von Johnny Cash bereiste Bastian Semm den Süden der USA, spielte in Nashville und traf dort Johnny Cashs Sohn John Carter Cash.

Natürlich werden bei den Veranstaltungen alle gültigen Regeln beachtet, damit Sie einen sicheren Aufenthalt bei uns haben. Derzeit gelten die 2G Regeln, also also Zutritt nur für Geimpfte oder Genesene.